Anreiseinformation

Bitte denkt daran, dies sind die neusten Verordnungen des Landes BW für TOURISTISCHE UND GESCHÄFTLICHE REISEN: Touristische Reisen sind nur bei einer Inzidenz von unter 100 erlaubt.

Vollständig Geimpfte:
Impfpass, auf dem die zweite Impfung mind. 14 Tage alt ist oder ehemals Infizierte, jetzt Genesene, die deshalb nur einmal geimpft wurden (Nachweis: PCR-Test und Impfpass)

Genesene: Positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage, aber nicht älter als 6 Monate ist

Negativ Getestete: Mit Testbescheinigung nicht älter als 24h z.B. von Testzentrum (1x die Woche kostenlos), Arbeitgeber des Gastes oder Dienstleister (z.B. Friseur, Einzelhandel, Gastronom…). Privat durchgeführte Selbsttests berechtigen nicht zum Eintritt.

Die klassische STadtführung

Datum 06.06.2021
Unser Hygienekonzept

Gastfreundschaft geht auch ohne Handshake:
Unsere Mitarbeiter an der Rezeption, im Service und der Etage arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz. Wir halten den gesetzl. Sicherheitsabstand von 1,5 Meter ein und und passen uns den aktuellen Hygienerichtlinien/Vorgaben an.
Im ganzen Haus gilt die Abstandsregel von 1,5 Meter. An der Rezeption erhaltet Ihr auf Nachfrage gerne einen Mund-Nasen-Schutz. An mehreren Orten im Hotel (Fluren, Eingang, Buffetbereich) stehen Desinfektionsmittel-Spender zur Verfügung.


Facts:
1,5m Abstand im Frühstücksraum
Mund-, Nasenmaske für das Team
Plexiglas an der Rezeption
Hinweisschilder
Luftfilter im Frühstücksraum
Frühstücksbuffet nur mit Mund-Nasen-Schutz
Desinfektionsmittel-Spender am Eingang Desinfektionsmittel-Spender auf jeder Etage
Desinfizierende Reinigungsprodukte Handläufe werden stündlich desinfiziert
Oberflächen am Frühstücksbuffet werden fortlaufend desinfiziert
Tische, Stühle werden desinfiziert
Türklinken im gesamten Haus werden fortlaufend desinfiziert
Vorlegebesteck am Buffet wird ausgetauscht und desinfiziert

Am Frühstücksbuffet bitten wir unsere Gäste, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Am Tisch darf dieser selbstverständlich wieder abgenommen werden.